Riesling Jungfer Grosses Gewächs Print informations
Artikelnummer 9912011111
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 7,3 g/l
Sweetness 3 g/l
Manufacturer Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstraße 70, 65375 Oestrich-Winkel / Germany
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 29.08.2020, Copyright Marian Henß und Vinaturel:

Farbe:

Funkelndes Goldgelb

 

Nase:

Welch Feuerwerk! Ein ganzes Potpourri sammelt sich im Glas. Reifes, gelbes Steinobst gepaart mit Limettenabrieb, Kaffir-Limette und Majoran. Das saftig-reife Steinobst prägt dieses Bild enorm. Es entwickelt sich auch eine Note von reifen, exotischen Früchten wie Ananas und Cantaloupe-Melone. Die Zitrusnoten lassen eine kühle Frische erhoffen. Ein leichter Hauch Melisse, ein wenig Honig sowie Anklänge von Kurkuma runden diesen Eindruck ab.

 

Gaumen:

Konsequent am Gaumen, wie man Kühn seit jeher kennt. Die volle Fruchtkonzentration, die sich aus der Nase vermuten ließ, bündelt sich in einem Strahl voller Länge, Finesse und Tiefe. Eine großartig eingebundene Phenolstruktur ermöglicht einen seriösen Wein, der fernab von Primärfrucht viele steinige, fast salzige Noten hervorbringt. Zarte Säurespitzen beleben diesen Moment spürbar. Natürlich zeigt dieses GG noch das reife Steinobst und die grüne Limette, aber er bringt vor allem Emotionen und Mundgefühl herüber. Das ist vielfältig, vibrierend strotzt vor Energie.

Druckvoll bahnt sich das Jungfer GG so seinen Weg in ein schier endloses Finale.



Speiseempfehlungen von Marian Henß:

  • Gebratener Saibling, gedämpfter Reis und Curry-Gemüse
    (Fisch)
  • Sashimi vom Wolfsbarsch, grüne Erbse, geröstete Haselnüsse
    (Fisch)
  • Knochenmark karamellisiert, Petersilie, geröstetes Graubrot

 
Parse Time: 0.867s