Riesling Schoenenbourg Grand Cru Print informations
Artikelnummer 9950304013
Drink from: 2020
Drink to: 2035
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 14,0%
Acidity 6,1 g/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer Domaine Trapet Alsace, 14 Rue des Prés, 68340 Riquewihr / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 25.10.2019, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zur Lage:

Der nördlich von Riquewihr gelegene Weinberg verläuft entlang der eher steilen Süd- und Südostflanken des Schoenenbourg-Hügels auf einer Höhe von 265 bis 380 Metern. Er erstreckt sich über eine Fläche von 53,40 Hektar auf einem wasserhaltigen Untergrund aus Keuper, Mergel, Dolomit und Gips, der reich an Humus und mit feinen Schichten aus quaternärem Kies, Vogesensandstein und Muschelkalk bedeckt ist, sowie Mergelkalkstein.

 

Farbe:

Helles Goldgelb mit zarten silbrigen Reflexen.

 

Nase:

Der 2016er Schoenenbourg Riesling Grand Cru zeigt sich kompakt und füllig, aber aufgrund seiner Komplexität noch jugendlich verschlossen. Erst nachdem man ihn mit Schwung in eine Karaffe gefüllt hat, zeigen sich erste Duftnoten von Apfel, Zitronat, Engelwurz, Honig und Holzrauch. Mit zunehmendem Sauerstoffkontakt deuten sich auch exotische Aromen von Mango und Orange an, die sich mit weiterer Reife noch verstärken werden, genauso wie seine Prägung von Feuerstein, Holzrauch und steiniger Mineralität.

 

Gaumen:

Wunderschön ausladende Fülle auch am Gaumen, saftige Frucht durchzogen von einer mineralischen und salzigen Ader und einer feinen Gerbstoffstruktur. Der Mittelbau ist packend und würzig, der Nachhall intensiv und lang. Ein Wein, der ein unglaubliches Potential in sich birgt. Der geduldige Genießer wird belohnt werden, wenn er ihm die nötige Zeit gibt, seine Kraft und Komplexität zu entfalten.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.719s