Huet , Loire

Le Haut Lieu Moelleux

Chenin Blanc, 2018, 750ml

 
Le Haut Lieu Moelleux Print informations
Artikelnummer 9950401205
Residual sugar MMMM
Drink temperature 10°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 6,4 g/l
Sweetness 52 g/l
Parker Points 93
Manufacturer Domaine Huet, 11 rue de la Croix Buisée, 37210 Vouvray / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 02.10.2021, Copyright Marian Henß und Vinaturel:

Farbe:

Funkelndes Goldgelb

 

Nase:

Die Nase des 2018 Le Haut-Lieu Moelleux zeigt sich gewohnt vielschichtig. Auf der einen Seite brotig, teigig und würzig. dunkle Brotkruste nehmen Mürbeteig und ein wenig Hefegebäck. Reichlich weißer Pfeffer mit Koriandersaat, Safran und Kurkuma sorgen für orientalische Würze. Pfirsich, Aprikose und Mirabelle präsentieren sich vollreif. Teilweise wirkt die Frucht kandiert und ausladend. Birnen- und Quittenkompott mit etwas Zimt abgeschmeckt strömt förmlich aus dem Glas. Dahinter steht stets die leicht rauchig anmutende Note von Kalk und nasser Kreide. Frisch gehackte Mandeln, Zimtblüte und Kokoszucker liefern einen gelungenen Abschluss.

 

Gaumen:

Huet versteht es genial hohe Komplexität mit einer wohltuend angenehmen Süße zu verschmelzen. Schmeichelnd am Gaumen mit einem zarten Zuckerschwänzchen. Konträr dazu kühl unterlegt und von einer linearen Mineralität deutlich geprägt. Die Säure treibt ihn ordentlich voran und sorgt für Frische und Lebendigkeit. Die Süße bleibt nie stehen oder gerät ins Stocken. Sie wird immer wieder gekonnt durchbrochen. Pure Energie am Gaumen. Die Aromen der Nase zeigen sich in ähnlicher Form. Brilliant, strahlend und präzise. Im Nachhall wirken Safran und Kurkuma noch lange neben dem Birnenkompott.



Speiseempfehlungen von Marian Henß:


 
Parse Time: 0.923s