Terra Vermella de Nin Print informations
Artikelnummer 9930002832
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,5%
Parker Points 93
Manufacturer Familia Nin Ortiz, Polígon 6 Parcel·la 288, 43730 Falset-Tarragona / Spain
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 15.02.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Ein strahlendes Strohgelb leuchtet mit goldenen Reflexen klar und glänzend aus dem Glas.

 

Nase:

Wenngleich diese Phrase vielerseits als abgedroschen angesehen wird, hat dieser 100 prozentige Parellada-Montònega von Beginn an die kühlenden Charakterzüge nassen Steins.

Auf der Leinwande eines gelben, mehligen Apfels eröffnen sich im großen Glas mit der Zeit florale Noten von Heublumen und frisch gemähter Wiese, sowie Kerbel, etwas Anis und Dill. Salzmandel, grüne Olive und weißer Pfeffer kontrastieren gekonnt mit markanter Würze.

 

Gaumen:

Potztausend!

Nach einem lüsternen Augenschlag gelbfleischiger Frucht, zieht sich der 2015 Terra Vermella de Nin der Familie Nin-Ortiz blitzschnell kompakt zusammen, um in steiniger Länge seinen Nachhall zu zelebrieren. Die puristische Mineralik, verinnerlichte Kühle und prägnante, doch ausbalancierende Säure verleihen dem Wein den konsequent kargen und knochentrockenen Bann eines Salzbergwerks. An schmelz und Charakter gewinnend, glänzt er dennoch zugleich durch seine zurückhaltende Subtilität und innere Spannung.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.711s