Pranzegg , Südtirol

Fuori Serie MMXVII, rosso

Merlot, 2017, 750ml, Cabernet Franc

 
Fuori Serie MMXVII, rosso Print informations
Artikelnummer 9951061061
Drink from: 2022
Drink to: 2032
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 5,4 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Weingut Pranzegg, Kampennerweg 8, 39100 Bolzano / Italy
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 31.08.2022, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zum Wein:

Die Weine aus der „Fuori“ Serie sind immer die besonders herausragenden des jeweiligen Jahrgangs. Finessenreiche Weine in quantitativ kleiner Menge.

 

Info zur Lage:

Vulkanischer Ursprung (Porphyr) mit viel Quarzitschiefer, lehmig, sandiger Boden, relativ flachgründig.

 

Info zum Ausbau:

Spontanvergärung im Edelstahl für eine Woche, 10 Tage, Reifung über 12 Monate auf der Feinhefe im gebrauchten Holzfass, Füllung ohne Filtration und Schönung, 42 Monate Flaschenreifung.

 

Farbe:

Gedecktes Purpur mit mahagonifarbenen Rändern.

 

Nase:

Der 2017er Fuori MMXVII ist eine Wucht: süße Beeren, schwarze Kirschen, Trüffel, Holzrauch, edle dunkle Schokolade und das alles eingefasst in eine erdige und mineralische Tiefe, die ihresgleichen sucht. Das ist die große Kunst biodynamische Weine mit einer solch animierenden Duftigkeit zu schaffen, die man kaum erwarten kann zu kosten.

 

Gaumen:

Auch auf der Zunge gerät man geradezu in Verzückung, dichte, süße Frucht, ein salzig mineralischer Teppich, feinste Gerbstoffe und eine belebende Säure machen ihn zu einem wunderbar trinkanimierenden Rotwein, den man am besten gekühlt aus einem großen Glas genießt. Intensive Gerichte der Südtiroler Küche lieben seine Begleitung. Sehr gutes Reifepotential!



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Schlutzkrapfen mit Spinat und Topfen
  • Penne mit Kaninchenragout und Rosmarin
    (Wild)
  • Ente mit schwarzen Kirschen, Entenjus mit einem Hauch Schokolade und Polenta

 
Parse Time: 0.979s