Franz Keller , Baden

Enselberg Jechtingen Spätburgunder GG

Pinot Noir/Spätburgunder, 2020, 750ml

 
Enselberg Jechtingen Spätburgunder GG Print informations
Artikelnummer 9912023553
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 12,5%
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Weingut Franz Keller, Badbergstr. 44, 79235 Vogtsburg-Oberbergen im Kaiserstuhl / Germany
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 15.10.2022, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zum Wein:

Jechtinger Enselberg; gut durchwindete Westlage mit spektakulärem Blick in die Rheinebene, wesentlich von ihrem teilweise helleren, teilweise dunklen und steinigen Vulkangestein im Untergrund geprägt. Eine feine Lössschicht bildet den Oberboden. Zwei 1999 und 2003 zu 100 Prozent mit burgundischen Pinot Noir-Klonen angelegte Parzellen.

 

Information zum Ausbau:

18 Monate Lagerung in französischen Barrique, 40 % Neuholzanteil.

 

Farbe:

Gedecktes Kirschrot mit deutlichen violetten Reflexen.

 

Nase:

Der 2020er Jechtinger Enselsberg Spätburgunder Grosse Lage zeigt sich im Duft als wahrlicher Verführer, Sauerkirsche, Waldhimbeere, Rosenblätter, Holunder, Holundermark betören im Auftakt. Die junge und saftige Frucht wird durch feine Holznoten, Süßholz, hellen Tabak, weißen Pfeffer, Efeu und Veilchen abgerundet. Ein Wein, der in der Nase bereits wunderschön berührt und zum ersten Schluck einlädt.

 

Gaumen:

Finesse pur am Gaumen, die feine Frucht vermischt sich mit belebender Säure, Graphitnoten und einem überaus eleganten und gekonnten Holzeinsatz. Mit jedem Schluck wird die Lust auf einen weiteren geweckt. Leicht gekühlt ein fantastischer Begleiter zu Gerichten mit erdigen, fruchtigen und rauchigen Komponenten.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Warme Rote Bete auf Rucola mit karamellisierten Walnüssen, Orangenspalten und Frischkäse
  • Wachtelbrüstchen auf Du Puy Linsen mit altem Balsamico und Rosmarin
  • Gegrilltes Hanger Steak mit Pilzen, Kapern und Röstkartoffeln

 
Parse Time: 0.971s