Peter Jakob Kühn , Rheingau

Spätburgunder Blanc de Noirs Sekt, Brut

Sekt, 2018, 750ml, Pinot Noir/Spätburgunder

 
Spätburgunder Blanc de Noirs Sekt, Brut Print informations
Artikelnummer 9912011173
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,0%
Acidity 8,5 g/l
Sweetness 3 g/l
Manufacturer Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstraße 70, 65375 Oestrich-Winkel / Germany
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 04.10.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Informationen zum Wein

Die Trauben für den Spätburgunder-Sekt Blanc de Noirs werden in den etwas höher gelegenen kühleren Spätburgunder-Weinbergen wie im oberen Hallgarten zu Beginn der Weinernte gelesen. Nach der spontanen Gärung des Grundweines erfolgt die traditionelle Flaschengärung mit 24 Monaten Lagerung auf der Hefe in der Flasche. Degorgiert wurde ab Juli 2021 mit 2,9 g/l Dosage.

 

Farbe

intensives Strohgelb mit feinem Mousseux

 

Nase

Der Blanc de Noirs ist ein klarer, eleganter und purer Sekt mit viel Zitrone und etwas Zitronentarte, Birne, Quitte, rotem Apfel und Roten Johannisbeeren sowie ein par Kumquats und Gestein.

 

Gaumen

Am Gaumen wirkt der Sekt energisch, er ist ein vitaler und saftiger Wein mit leichtem Gerbstoff und einem lebendigen, klaren, frischen mittelfeinen Mousseux, das zusammen mit der Säurestruktur für eine gewisse Lebendigkeit sorgt. Auch hier verbinden sich helle zitrische Noten, etwas Kernobst und rote Beeren zu einer knackigen Frucht, die von dezenten drei Gramm Restsüße gepuffert wird. Das ist ein balancierter, trinkfreudiger und verführerischer Blanc de Noirs.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.964s