Luneau-Papin , Loire

Vera Cruz

Melon de Bourgogne, 2020, 750ml

 
Vera Cruz Print informations
Artikelnummer 9950407018
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Manufacturer Domaine Luneau-Papin, 3 La Grangee, 44430 Le Landreau / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 28.03.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein:

Dieser Muscadet de Sèvre et Maine aus der Sorte Melon de Bourgogne stammt aus einem 1974 gepflanzten Weinberg im Dorf Vallet. Der Weinberg ist geprägt von Glimmerschiefer sowie Gneis mit Einschlüssen von Glimmer des Armoricain-Massivs. Der Gewann-Name lautet Vera Cruz.

 

Die von Hand gelesenen Trauben wurden in einer pneumatischen Presse gepresst, wobei Stärke und Dauer der Pressung dem jeweiligen Jahrgang angepasst wurden. Es folgte die Spontanvergärung mit natürlichen Hefen, danach die Gärung und Reifung auf der Hefe in unterirdischen, mit Glas ausgekleideten Zement-Cuves für sieben Monate. Kein Abstich bis zur Abfüllung in Flaschen.

 

Farbe:

intensives Strohgelb

 

Nase:

Der Vera Cruz öffnet sich mit einer frischen Meeresbrise von Jod und Salz, die sich recht schnell mit knackigen, reifen und saftigen Noten von gelben Äpfeln, Reineclauden und Mandelmuss verbinden. Darüber liegt ein Hauch von Pfeffer und weißen Blüten.

 

Gaumen:

Am Gaumen zeigt sich der Vera Cruz in diesem Jahrgang spannungsgeladen und energetisch. Die ausgeprägt exotische Note, die er in 2018 hatte, ist hier einer leicht würzigen, tabakigen Note, Stein und etwas Erde sowie saftigen weißfleischigen Früchten gewichen. Es ist ein Wein, der die Entstehung unweit des Meeres verrät und kristallin, mineralisch und bis ins lange Finale jodig wirkt, Kraft besitzt, aber immer transparent wirkt.

 



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.943s