Forgeurac , Baden

Steinsatz, Badischer Landwein

Pinot Noir/Spätburgunder, 2019, 750ml

 
Steinsatz, Badischer Landwein Print informations
Artikelnummer 9912013051
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Manufacturer Weingut Forgeurac, Leostr. 1, 68789 St. Leon-Rot / Germany
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 22.12.2021, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Information zum Wein:

Steinsatz ist eine alte Spätburgunderlage bei Rauenberg im Kraichgau. Die Bodenformation gehört zum Keuper. Das Terroir hier ist eine Verbindung von rotem Tongestein mit Kalksteinen, das als Dolomitstein auftritt. Der Boden ist tatsächlich sehr steinig, dadurch aber auch skelettreich. Der harte Dolomitstein verwittert nur sehr langsam. Die eingelagerten Tonschichten sind ausgesprochen mineralreich und sorgen für eine gute Versorgung der Reben. Je nach Jahrgang teilentrappt oder als ganze Trauben vergoren. In kleinen Holzbottichen kurz mit den Füßen eingemaischt und in moderater Pigeage rund drei Wochen auf der Maische vergoren. Danach wird auf einer alten Korbkelter gepresst. Abgezogen wird der Landwein über das Broquereau per Falldruck, ausgebaut ausschließlich in gebrauchten Holzfässern, überwiegend Barriques und Pièces. Keine Hefen, keine Enzyme, keine Schönung, keine Filtration und je nach Jahrgang maximal 30 mg zugesetzter Schwefel.

 

Farbe:

Granatrot mit violetten Einschlüssen.

 

Nase:

Im Duft zeigt der 2019er Steinsatz Tiefe und eine saftige und kompakte Struktur. Dunkle Brombeeren, Cassis, Pflaumen, rauchige Anklänge, Leder, Tabak lassen an die Côte de Nuits denken, zugleich zeigt er auch Gewürznoten von Zimt und Nelke. Ein charmanter und finessenreicher Auftakt, der bereits in der Nase charmant und einladend wirkt.

 

Gaumen:

Auf der Zunge angelangt, betört er mit seiner saftigen und dichten Art. Viel dunkle Frucht trifft auf kühle Mineraltät, einen reifen und zugleich jugendlichen Gerbstoff und eine belebende Säure. Ein wunderschöner Wein mit saftiger Frucht, der die Begleitung einer intensiven Küche zu schätzen weiss. Sehr gutes Reifepotential!

Dekantieren und leicht gekühlt aus Burgundergläsern genießen.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Schwarzwurzeln mit Camargue-Reis und rosa Pfeffer
  • Geschmorte Kalbsbäckchen mit Selleriepüree
  • Ente mit Brombeersauce und Kartoffelgratin

 
Parse Time: 0.939s