Riesling Turckheim Print informations
Artikelnummer 9950302231
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Manufacturer Domaine Zind Humbrecht, 4 Route de Colmar, 68230 Turckheim / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 04.10.2021, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Die Weinberge des Riesling Turckheim befinden sich auf den kargsten Schwemmlandböden der Gemeinde. Die kieseligen Böden mit feinem Sand erwärmen schnell, haben eine gute Drainage und sorgen für eine frühe Reife der Trauben.

 

Farbe:

Strahlendes Goldgelb, leuchtend und klar.

 

Nase:

Der 2020 Turckheim Riesling von Zind Humbrecht zeigt sich in der Nase aufgeräumt und klar. Mit markant würzigen Noten erinnert er an Nussschalen, Muskatblüten und frischer Brotkruste. Ausladende Frucht sucht man hier vergebens, dafür zeigt sich mit zunehmender Belüftung etwas Zitrusabrieb, unterlegt von dezentem Kernton. Ein Riesling wie aus einer anderen Zeit.

 

Mund:

Im Antrunk ist der Turckheim Riesling ebenfalls würzig mit herb konturierender Phenolik. Aromatisch spiegelt sich die Nase mit deutlichem Hang zur Muskatblüte nebst blättriger Haptik dank reifer Gerbstoffe. Reichhaltig am Gaumen mit öliger Textur ist er persistent mit langem Finish und feinen Gewürznoten im Nachhall. Die Antipode zum GlouGlou-Wein.



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:

  • Herbstlicher Salat mit Birnenspalten und gebratenen Steinpilzen
  • Gebratener Wels in Pilz-Beurre Blanc auf Nussbutter Basis
    (Fisch)
  • Wildschwein-Bratwürste mit Wirsing Gemüse
    (Wild)

 
Parse Time: 0.890s