Revelette , Provence

Revelette PUR Rouge VdF

Grenache, 2020, 750ml

 
Revelette PUR Rouge VdF Print informations
Artikelnummer 9910219066
Residual sugar M
Drink temperature 15°
Alcohol Content 13,5%
Manufacturer Chateau Revelette, Chemin de Revelette, 13490 Jouques / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 13.07.2021, Copyright Marian Henß und Vinaturel:

Info:.

Die Linie PUR von Revelette läuft unter der Appellation Vin de France. PUR Rouge Grenache ist ein sortenreiner Grenache Noir. Nach der manuellen Lese kommt die Maische in kleiner 500l-Gärständer zur Extraktion. Er gärt bei 25-27°C auf der Maische und wird dann nach 28 Tagen abgepresst. Im Anschluss reift er in Eichenfässern für acht Monate.

6.600 Flaschen und 309 Magnums wurden gefüllt.

 

Farbe:

Leuchtendes Rubinrot, helle bis violette Reflexe

 

Nase:

Der 2020 PUR Grenache wirkt herrlich schlank, puristisch und zeitgemäß in der Nase. Tiefe, dunkle Frucht, die nicht von Schwere getragen scheint, sondern Esprit und Finesse ausstrahlt. Holunderbeeren, Süßkirschen, Cassis und Brombeere stehen beschwingend im Glas. Würznoten von herber Schokolade, Zedernholz und Wacholderbeeren ummantelt die Frucht. Orangenzesten und auch -blüten sind im Hintergrund zu entdecken. Seine Würze mit Zimt, Orange und Sternanis erinnert an die kalte Jahreszeit im positivsten Sinne. Die Nase lebt von einer feinen Reduktion, die der Frucht ihren Stempel aufdrückt. Minimal laktisch wirkt die Frucht, doch dabei ist sie gleichzeitig animierend und leichtfüßig. Die Lust auf den ersten Schluck ist groß!

 

Gaumen:

Am Gaumen übertrifft er diese gewonnen Erwartungshaltung sogar! Präzise, schlank und klar, wie man Grenache selten erlebt. Zum Glück lebt diese Rebsorte von einer natürlich gegeben Säure, die ihrem sonst fleischigen Auftritt Paroli bietet. Der 2020 PUR Grenache zeigt sich schlank und zielführend. Die Frucht wirkt nun positiv säuerlich und versprüht Trinkfluss pur. Die dunkle Würze verschwindet in den Hintergrund. Saftigkeit und Eleganz übernehmen das Ruder. PUR Grenache ist mit sich selbst im Reinen. Es fehlt ihm an nichts. Weder Körper, noch Struktur. Er ist, wie er ist, genau richtig.



Speiseempfehlungen von Marian Henß:

  • Gegrillte Dorade mit Fenchelgemüse und Kräutervinaigrette
    (Fisch)
  • Gebratene Garnelen mit Kalbszunge, Kalbsbouillon und Walnüssen
  • Flanksteak, cremige Topinambur und Lollo Rosso

 
Parse Time: 0.873s