Saint-Véran Print informations
Artikelnummer 9950217065
Drink from: 2021
Drink to: 2026
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 14,0%
Acidity 6,1 g/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer Bret Brothers/La Soufrandière, 125 rue Aux Bourgeois, 71680 Vinzelles / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 26.03.2021, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Informationen zum Wein

Die Gebrüder Bret haben dieses wunderschöne Grundstück von etwa 1,5 Hektar im Jahr 2016 erworben. Es liegt an den Hängen eines Tals unterhalb des Roche de Vergisson in nördlicher Ausrichtung. Die Böden aus Kalkmergel und hellem Lehm sind ideal für den Chardonnay. Trotz dieses kühleren Terroirs erreichen die Trauben eine schöne Reife. Die Lese fand am 17. und 18. September 2019 statt. Der Chardonnay wurde als ganze Traube gepresst und spontan vergoren. Darauf reifte er über ein knappes Jahr zu 80 % in Cuves und zu 20 % bis zu zehn Jahren alten pièces. Es erfolgte eine malolaktische Gärung. Der zugesetzte Schwefel liegt bei 45 mg/l.

 

Farbe

ausgeprägtes Strohgelb

 

Nase

Der 2019er La Combe DesRoches ist ein reifer und runder Chardonnay, der sich mit Noten von Honigmelonen und Orangenöl sowie mit ein wenig trockenem Holz öffnet. Mit der Zeit kommen reife Gelbe Birnen und üppige weisse Blüten hinzu.

 

Gaumen

Am Gaumen dann ist dies ein kraftvoller, aber seidig weicher Chardonnay – ein Charmeur, dessen Reife durch kühle steinige Noten, eine lebendige Säure und eine tiefe Mineralität aufgebrochen wird. Der Wein hat ordentlich Druck, ist dabei aber klar und präzise, saftig und auskleidend mit vielen reifen zitrischen Aromen, mit Steinobst und einer Birnen-Crème. Der Wein kann jetzt schon mit grossem Vergnügen getrunken werden.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.859s