Langhe Nebbiolo DOC Print informations
Artikelnummer 9911500064
Drink from: 2021
Drink to: 2031
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 14,0%
Acidity 6,2 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Az. Agricola E. Pira & Figli, Via Vittorio Veneto 1, 12060 Barolo / Italy
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 15.10.2021, Copyright Marian Henß und Vinaturel:

Farbe:

Leuchtendes Samtrot, zart violette Reflexe

 

Nase:

2019 Langhe Nebbiolo zeigt in kompakter Form die Quintessenz des Langhe. Die Paraderebsorte Nebbiolo von Barolo und Barbaresco sowie den umliegenden Dörfern verdeutlicht ihre Stärken. Satte, dunkle Frucht, die an Süßkirschen, sowie Himbeere, Brombeere und Pflaume erinnert. Schwarzer Pfeffer, Wacholder und etwas steuern reichlich Kräuterwürze bei. Zedernholz, Zigarrenkiste und ein wenig kalter Rauch sind wahrzunehmen. Getrocknete Steinpilze sowie etwas Baumrinde und Unterholz setzen den balsamischen Schlussakkord.

 

Gaumen:

Am Gaumen entspricht er absolut den suggerierten Erwartungen. Präsentes Tannin in etwas gröberer Körnung sowie eine packende Säurestruktur treffen aufeinander. Das Tannin wird sich mit der Zeit noch weiter integrieren und aufweichen. Gekonnt setzt die Säure Frucht unter Druck und verdrängt das Tannin zunehmenden. Eine zarte Mineralität wird zunehmend spürbar, zeigt sich erdig und funktioniert sehr gut mit dem Tannin.  Saftig im Mundgefühl mit vielen frischen Akzenten. Die dunklen, würzigen Aromen sowie die dunklen Früchte sind in ähnlicher Form wieder zu erkennen und wechseln sich der Reihe nach im Nachhall ab.



Speiseempfehlungen von Marian Henß:

  • Brasato von der Rinderschulter, lange Bohnen und Rosmarinkartoffeln
  • Geschmorte Lammkeule mit orientalischen Aromen, Couscous mit Rosinen und Granatapfel
  • Sautierter Rosenkohl mit brauner Butter und schwarzem Knoblauch

 
Parse Time: 0.967s