Marguet , Champagne

Yuman 16 Premier Cru, Brut Nature

Champagner, 750ml, Chardonnay

 
Yuman 16 Premier Cru, Brut Nature Print informations
Artikelnummer 9920400076
Drink from: 2020
Drink to: 2022
Residual sugar M
Drink temperature 10°
Alcohol Content 12,5%
Manufacturer Champagne Marguet Père et Fils, 1 Place Barancourt, 51150 Ambonnay / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 05.08.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Der Yuman ist die reinsortige Basis-Cuvée des Hauses, die 2019 zum ersten Mal auf den Markt kam. Gekeltert aus 100% Chardonnay aus reinen Premier Cru Lagen in Vrigny bekam er am 26. Juli 2017 die Tirage, bevor er gut drei Jahre später im Mai 2020 degorgiert wurde. Der Wein enthält 24mg Schwefel und ist mit Null Gramm Restzucker ein lupenreiner Brut Nature.

 

Farbe:

Goldgelb mit leuchtenden Reflexen und jugendlich ungestümer Perlage.

 

Nase:

Mit voller Frucht voraus und feiner Würze fliesst der 2016 Yuman Premiere Cru Brut Natur von Benoit Marguet ins Glas. Die Autolysenoten sind auf der röstigen Seite und erinnern mehr an Roggenbrot denn an Brioche und werden in der Kopfnote ergänzt von milden Gewürznoten nach Schwarzkümmel und weissem Pfeffer. Darunter strahlen reife Cedro Zitronen, Zitronat, rote Äpfel und grüne Mandarinen. Eine Handvoll Flusskiesel und ein Stücke nasse Tafelkreide sorgen für das saline Fundament.

 

Mund:

Der Wein oszilliert zwischen Saft und Salz und hat von beidem viel: Die präsente, vollreife Frucht wird unterfüttert von fluffigen Gebäcknoten mit einer ordentlichen Prise Salz sowohl im Teig als auch in der aufliegenden Schicht Butter. Das Mousseux gibt den Takt vor und die reife Säure durchwirkt den 2016 Yuman wie ein pulsierender Bass, der mit gutem Schub über den Gaumen rollt. Ein saftig fulminanter Schluck Chardonnay mit fülligem Extrakt, phenolischer Silhouette und einer grundpositiven Einstellung zu hemmungslosem Hedonismus.



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.724s