Riesling Sekt Brut, traditionelle Flaschengärung Print informations
Artikelnummer 9912011107
Drink from: 2020
Drink to: 2024
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,5%
Manufacturer Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstraße 70, 65375 Oestrich-Winkel / Germany
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 28.04.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Farbe:

Strohgelb, leuchtend und klar.

 

Nase:

Der 2016 Riesling Sekt Brut von Peter Jakob Kühn lockt in der Nase mit zurückhaltendem Understatement. Er verströmt immer gerade soviel an Aromen, dass man wieder und wieder hineinriecht für das kleine Quentchen mehr. Mostapfel, gelbe pummelige Birnen, sowie eine große, ungemähte Sommerwiese skizzieren seine Nase und werden würzig umweht von einer Brise Küchenkräuter von Kerbel und Muskatblüte. Überallem schwebt wie Zuckerwatte der Duft frischer Weckmänner und von frischem Apfelkuchen mit Rubinette.

 

Mund:

Im Antrunk mit feinperligem Mousseux, der wie Sternenstaub den Gaumen glitzern lässt. Reifer roter Apfel und gebackenes Kernobst werden getragen von feiner, reifer Säure, die vom  extraktsüßen Kern apfelmostig ummantelt wird. Mit saftiger Frucht und fein konturierendem Gerbstoff trinkt er sich ebenso rasant wie freudvoll auch fernab der Aperitif-Situation.



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.738s