Terroir al Limit , Priorat

Terroir Historic Blanc

Grenache blanc, 2018, 750ml, Macabeu, Pedro Ximénez

 
Terroir Historic Blanc Print informations
Artikelnummer 9930001137
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 14,0%
Parker Points 92
Manufacturer Terroir al Limit, c/ Baixa Font 12, 43737 Torroja del Priorat / Spain
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 20.09.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Terroir Historic ist die Einstiegs-Linie von Terroir al Limit. Die Weine benötigen keine Reife, sondern sind für den sofortigen Genuss gemacht, auch wenn man sie problemlos zwei, drei Jahre reifen lassen kann. Da man aber irgendetwas trinken muss, bis die großen Weine von Terroir al Limit reif sind, gibt es Terroir Historic, dies es dennoch in sich haben. Der Historic blanco ist eine Cuvée aus 75% Grenache blanco und 25% Macabeu von 35-50 Jahre alten Reben, gewachsen in sieben Gemeinden auf einer Höhe von 350 bis 680m über NN auf Schiefer, Granit, Lehm und Alluvialböden. Die ganzen Trauben werden mit Füssen im Beton getreten und beginnen danach die alkoholische Gärung. Gepresst mit der horizontalen pneumatischen Presse werden die Betonbehälter danach abgedeckt und der Most wird zu Wein. Diese urtümliche Art des Weissweins wurde im Priorat früher Brisat genannt und ist die zeitgemäße Interpretation dieser Stilistik.

 

Farbe:

Helles Gelb mit grünen Reflexen.

 

Nase:

Der 2018 Historic blanco ist das weiße Alltagsmodell von Terroir al Limit: Mit saftiger Frucht nach weißem Pfirsich und grünen Aprikosen ist er unterlegt von zarten Kräuter- und Oxidationsnote und zeigt sich animierend, zugänglich und freudvoll als standesgemäßer, mediterraner Schluck für jeden Tag - unkompliziert im besten Sinne des Wortes.

 

Mund:

Die Frucht zeigt sich am Gaumen von ihrer schlotzigen Seite und flutet alle Geschmacksebenen. Die Säure fungiert dabei als treibendes Mittel und schlägt ordentlich auf die Pauke. Am Gaumen cremig mit feiner Phenolik und animierend griffiger Haptik, die Schnappatmung verursacht und den Kelch wieder und wieder nachfüllen lässt.



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:

  • Gebackener Kürbis mit Orangenöl- und Zitronensaft in Salbei Marinade
  • Pulled Codfish im Brioche mit Mandarinen Kraut und geräuchertem Pflaumen Ketchup
    (Fisch)
  • Sandwich mit Kassler Braten, Shiso-Kresse und Aprikosen-Chutney

 
Parse Time: 0.737s