Bourgogne Aligoté Print informations
Artikelnummer 9910221514
Drink from: 2020
Drink to: 2024
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 5,4 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Sextant Sarl, L'ancienne cure, 21190 Saint-Aubin / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 09.07.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Farbe:

Trübes Altgold mit leicht kupfernen Reflexen.

 

Nase:

Die Nase des 2019 Sextant Bourgogne Aligoté von Julien Altaber zeigt sich in der Nase aufgeschlossen und einladend. Grüne und gelbe Äpfel mischen sich mit Noten nach nasser Tafelkreide, etwas Orangenblütenwasser und Salbei-Tee in der Kopfnote. Zitrus-Zesten und frische Gartenkräuter komplettieren die Nase dieser alten Varietät Aligoté Doré. Gewachsen in Puligny-Montrachet an über 60 Jahre alten Stöcken ist dies die erste Parzelle, die Julien Altaber 2010 erwarb.

 

Mund:

Am Gaumen ist der Sextant in sich ruhend und seidig mit mundfüllendem Auftritt, cremigem Schmelz und puderfeiner Mineralik. Unmittelbar, direkt und zugänglich orchestriert von reifer und vollends integrierter Säure ist aromatisch getragen von mürbem Kernobst und Zitrusöl. Alles scheint am rechten Fleck, und so leert sich diese Flasche auch ohne Aufhebens und hält damit ein Versprechen, dass sie explizit nie gegeben hat. Man muss folglich zu aller Freude noch einmal von vorn beginnen.

 



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.723s