Occhipinti , Sizilien

Il Frappato IGT Sicilia

Frappato, 2018, 750ml

 
Il Frappato IGT Sicilia Print informations
Artikelnummer 9911202050
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 5,7 g/l
Sweetness 3 g/l
Manufacturer Azienda Agricola Arianna Occhipinti, Via dei Mille 55, 97019 Vittoria / Italy, Bio-Zertifikat: IT BIO 014
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 11.05.2020, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zum Wein:

Der Frappato di Vittoria steht auf 280 Metern Seehöhe in den vorgelagerten Hügeln der sizilianischen Monti Iblei auf rotem Sand, Kreide und einem kalkigen Unterboden. Der Frappato wird teils in Guyot, teils in Albarello erzogen und ist im Durchschnitt 40 Jahre alt. Geerntet wird von Hand, und zwar in der ersten Oktoberwoche. Im Keller wird der Frappato spontan vergoren und über einen Monat auf den Häuten vergoren, danach über 14 Monate im großen 25-Hektoliter-Fass aus slawonischer Eiche ausgebaut und später unfiltriert abgefüllt.

 

Farbe:

Purpurrot mit granatfarbenen Aufhellungen zum Rand hin.

 

Nase:

Der 2018er Il Frappato zeigt sich im Jahr 2018 als absoluter Verführer mit seiner duftigen und betörenden Himbeerfrucht, den süßen Blaubeeren, Cassislikör und der floralen dunkeln Pracht, die an Veilchen und wilde Rosen denken lässt. Mit etwas Sauerstoff treten würzige Noten von schwarzen Oliven, Pfeffer, Wacholder und ein Hauch gegrillter Rosmarin hinzu.

 

Gaumen:

Auf der Zunge wirkt er leichtfüßig, die Frucht im Vordergrund, die Säure reif und zugleich präsent, sein Gerbstoff mega fein und geschliffen. Jeder Schluck dieses rotbeerigen und erfrischenden Tropfens regt zu einem weiteren an – und bei dem niedrigen Alkohol von 12,5 Vol% geschieht das ohne Reue und mit Freude. Am besten genießt man ihn leicht gekühlt zu schmackhafter, würziger und fruchtiger Küche.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Tortellini-Salat mit Kalamata-Oliven, Feta und Kirschtomaten
  • Spaghetti all'arrabiata mit Kapern, Sardellen und Oliven
    (Fisch)
  • Involtini alla siciliana – Kalbsrouladen mit Speck und Lorbeer gefüllt in Marsala-Sauce

 
Parse Time: 0.766s