Manincor , Südtirol

Réserve del Conte

Merlot, 2018, 750ml, Lagrein, Cabernet Sauvignon

 
Réserve del Conte Print informations
Artikelnummer 9951041145
Drink from: 2020
Drink to: 2025
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 5,6 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Weingut Manincor, St. Josef am See 4, 39052 Kaltern / Italy, Bio-Zertifikat: IT-BIO-013
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 11.05.2020, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zum Wein:

Lagrein 35 %, Merlot 40 %, Cabernet 25 %
Manincor und Panholzerhof, beides Südosthänge auf 250 m Meereshöhe mit Seeblick, mit kräftigen, sandigen Lehmböden, von Kalkschotter und anderen Gletschergesteinsablagerungen durchzogen. Die Weinberge gehören zu den wärmsten Lagen Südtirols und sind prädestiniert für große Rotweine.

 

Info zum Ausbau:
Jede Charge wurde separat gekeltert, immer mit Maischegärung, zum Teil spontan mit traubeneigenen Hefen in Holz-, Beton- und Edelstahlbottichen. Die Mazeration dauerte zehn Tage und erfolgte behutsam. Es wurde nur einmal am Tag getaucht, um feinkörnige, filigrane Tannine zu erhalten. Der zwölfmonatige Holzausbau erfolgte zu 100 % in gebrauchten Barriques.

 

Farbe:

Dichtes Kirschrot mit zarten purpurnen Reflexen.

 

Nase:

Der 2018er Réserve del Conte verführt in der Nase mit fruchtigen und floralen Anklängen, die an Blaubeeren, Sauerkirschen, Walderdbeeren, Veilchen, Efeu und Rosen erinnern. Eingefasst ist das Ganze deutlich in den vorangegangenen Ausbau im Holz, der mit feinen Anklängen von Zimt, Sternanis und Vanille durchscheint. Tiefgründige Mineralität zeigt sich durch eine steinige und rauchige Note, die an Graphit erinnert.

 

Gaumen:

Am Gaumen präsentiert sich der 2018er Réserve del Conte fruchtbetont, leichtgewichtig und elegant. Seine Struktur ist weich, abgeschliffen, fast erfrischend. Ein Wein, der die Trinklust weckt, am besten leicht gekühlt zu unkomplizierter und bodenständiger Küche.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Lasagne mit gebratenen Auberginen
  • Poulardenbrust mit geröstetem Südtiroler Speck und Perlgraupengemüse
  • Dünne Scheiben vom Reh mit Cassis und luftigem Rosmarin-Selleriepüree
    (Wild)

 
Parse Time: 0.761s