Grüner Veltliner Riede Steiner Schreck Print informations
Artikelnummer 9870007511
Drink from: 2021
Drink to: 2030
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,0%
Acidity 7,0 f/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer HM Lang,Steinspreng 6, A-3500 Stein/Donau / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-402
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 11.02.2020, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Leicht getrübtes Goldgelb mit grünen Reflexen.

 

Nase:

Flintig, rauchig, hefig – so der erste Eindruck beim 2017er Grüner Veltliner Riede Steiner Schreck Dritter Akt, der mit der historischen Baumpresse gepresst wurde. Mit Luft folgen Weinbergspfirsich, Birne, Marille, Rosenblüten, Kamille und ein Hauch weißer Nougat. Deutliche Kräuternoten und ein Touch Ingwer fassen diese charmante und wunderschöne Nase gekonnt ein. Alles sehr fein, komplex und wunderbar verwoben.

 

Gaumen:

Attacke am Gaumen: Stringent zieht die Säure, perfekt eingebettet in Frucht und Körper, über unseren Gaumen. Der Speichel fließt, der Geist wird angeregt. Alles wirkt schwebend und unglaublich feingliedrig, auch der moderate Alkohol von lediglich 12 Vol%. Ein großartiger und delikater Grüner Veltliner, der gänzlich neue Maßstäbe setzt. Bei diesem Akt möchte man da capo rufen, aus voller Inbrunst.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Gurke gefüllt mit Avocado, Tomate und gerösteten Pistazien
  • Lauwarmer Lachs mit Limette und Chili-Marinade
    (Fisch)
  • Ceviche vom Saibling auf Orangen und Fenchel
    (Fisch)

 
Parse Time: 0.729s