Saint Jean Du Barroux , Provence

La Montagne

Grenache blanc, 2014, 750ml, Clairette, Bourboulenc

 
La Montagne Print informations
Artikelnummer 9910211050
Drink from: 2020
Drink to: 2025
Residual sugar M
Drink temperature 15°
Alcohol Content 13,5%
Manufacturer Saint Jean du Barroux, Chemin de Saint Jean, 84330 Le Barroux / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 06.03.2020, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Informationen zum Wein:

Grenache blanc, Clairette und Bourboulenc, drei der großen weißen südfranzösischen Sorten werden von Philippe Gimel für diesen weißen Ventoux genutzt, der sich wie ein weißer Châteauneuf-du-Pape präsentiert. Gerade einmal 20 hl/ha werden für diesen Wein gelesen, dessen Reben recht hoch am Mont Ventoux stehen. Vergoren und ausgebaut wurde der Wein im Edelstahl. In der Jugend findet sich noch Frucht, danach Würze. Laut Philippe sollte der Wein locker 20 Jahre reifen können.

 

Farbe:

intensives Strohgelb

 

Nase:

Der La Montagne duftet zunächst intensiv nach angerautem Gummi. Das ist durchaus typisch für die Weißen des Südens, weshalb man den Wein karaffieren sollte. Dann öffnet sich ein Reigen von frischen und getrockneten Früchten wie kandierter Zitrusfrucht, frischen Kumquats, Soft-Aprikosen, gelben Birnen und ein wenig Honigmelone. Die sind verwoben mit einem Hauch von Honig, mit Akazienblüten, Süßholz, Anis und Stein.

           

Gaumen:

Am Gaumen ist der La Montagne straff und kraftvoll mit Noten von Nüssen und Trockenfrüchten. Der Wein hat Grip am Gaumen, einen geradezu stahlartigen Charakter mit prägnanter Säure sowie etwas Gerbstoff-Textur, und er vermittelt gleichzeitig eine wohlige Wärme. Er ist ein formidabler Essensbegleiter zu kräftigen Speisen, intensiv, üppig, strukturiert und dicht.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:

  • Gegrillter Seeteufel und Fenchel mit einer Reduktion von Anisée und wildem Thymian
    (Fisch)
  • Kalbsbries mit Lauchgemüse
  • Bouillabaisse
    (Fisch)

 
Parse Time: 0.723s