Print informations
Artikelnummer 9911202043
Drink from: 2019
Drink to: 2026
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 6,7 g/l
Manufacturer Azienda Agricola Arianna Occhipinti, Via dei Mille 55, 97019 Vittoria / Italy, Bio-Zertifikat: IT-BIO-014
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 06.12.2019, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:
Info zum Wein:
Dieser Frappato stammt aus der Einzellage Bombolieri, die unweit der Serra San Bartolo liegt. Der Oberboden ist sandig und tonig und rund 25 Zentimeter tief. Danach findet man blanken Kalkstein. Der Stein wie auch die Oberfläche changiert zwischen einem Walnussholz-Braun und Weiß. Es wurden rund 2.600 Flaschen produziert.
 
Farbe:
Gedecktes Kirschrot mit zarten violetten Reflexen, zum Rand hin leicht aufgehellt.
 
Nase:
Der 2017er BB Vino Contrada zeigt eine süße und betörende Sauerkirschnote. Frucht und Kern, kleine dunkle Beeren und Pflaumenmus verbinden sich mit wilden Kräutern, zarten Röstnoten, Vanille, hellem Tabak und einer erdigen Tiefe. Trotz seiner Markanz wirkt er schwebend und leichtfüßig, dies unterstreichen seine floralen Anklänge noch zusätzlich.
 
Gaumen:
Welch eine überbordende Frische am Gaumen: Die Sauerkirsche kitzelt die Zunge förmlich, hefige und salzige Noten fassen die überaus lebendige Säure und das noch jugendliche Tannin ein. Kühl und belebend und dabei glasklar wie ein Gebirgsquell, der über dunklen Stein rinnt, bleibt er animierend und fordernd mit zarten 12,5 Vol% in Erinnerung. Am besten in Kombination mit einer italienischen Küche, die von Frische und Fruchtigkeit inspiriert wurde.
 
Speisenempfehlung:
Leicht gekühlt und aus großen Gläsern genießen.


Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.748s