Georges Laval , Champagne

"Les Hautes Chèvres" Cumières Premier Cru Brut Nature

Champagner, 2014, 750ml, Pinot Meunier/Müllerrebe

 
Print informations
Artikelnummer 9920218021
Drink from: 2020
Drink to: 2040
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,0%
Manufacturer Champagne Georges Laval, 16 ruelle du Carrefour, 51480 Cumieres / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 07.12.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Der Wein zeigt sich in leuchtendem Zitronengelb mit weißgoldenen Reflexen und feiner Perlage klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Viele würden sagen trotz, ich jedoch bin der Meinung gerade wegen des herausfordernden Jahrgangs 2014 hat die Familie Laval wiederunm eine Mine von Wein entstehen lassen, in der es so unglaublich viel zu entdecken gibt.

Dieser Blanc de Noirs aus Pinot Meunier Reben, die zwischen 1930 und 1971 gesetzt wurden, präsentiert einen dicht verwobenen Korb an Köstlichkeiten mit seinem Duft.

Neben fruchtigen Komponenten von kandierter Birne, weißer Johannisbeere und Andenbeere offenbaren sich ätherische und feinwürzige Aromen von Korn- und Dotterblumen sowie Heu, Distelöl und etwas Zedernholz.

Alles in allem ruht der ein in sich und ist doch stetigem Wandel erlegen.

 

Gaumen:

Mit der selben Aussagekraft seines Duftes, zeigt sich der 2014 Les Hautes Chèvres Brut Nature von Georges Laval, der aus dem Premier Cru Cumières stammt, am Gaumen. Nichtdestotrotz, auch hier, ruht er in sich und trägt nichts vor sich her. Mit adrettem Fingerspitzengefühl kleidet seine filigrane, doch vitalisierende Perlage den Mundraum aus. Dieser lässt sich von jenem Blanc de Noirs vertrauensvoll an der Hand nehmen und gibt, von belebender Säure sichtlich angetan, die Kontrolle ab sowie sich selbst gänzlich hin.

Ein Wein, der nach Weingläsern verlangt, die ihm gerecht werden, nur zu gerne als Solist genossen werden darf und einlädt zum Sinnieren.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.738s