Granato Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT Print informations
Artikelnummer 9911031132
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 5,8 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Aziende Agricola Foradori, Via D. Chiesa 1, 38017 Mezzolombardo / Italy, bio-Zertifikat: IT BIO 006
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 13.10.2019, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Farbe:

Dunkles Purpurrot mit violetten Reflexen und schwarzem Kern.

 

Nase:

Der 2017 Teroldego von Vigneti delle Dolomiti von Foradori zeigt sich in der Nase mit einer Statur wie John Wayne. Dunkle Früchte wie Brombeeren, Holunder und Schwarzkirschen werden ergänzt von gedörrten Pflaumen, Nelken und schwarzem Pfeffer und etwas zerstossenem Wacholder. Die Aromen balancieren sich schwebend und entblättern ihr komplexes Aromen-Konglomerat. Die typisch floralen Noten zeigen sich zaghaft nach einiger Zeit der Belüftung, wonach der Granato in jugendlichem Stadium dringend verlangt. Auch die großen, teuren Gläser dürfen benutzt werden. 

 

Mund:

Am Gaumen beweist der Granato seinen Status als unangefochtener König des Teroldego. In samtigem Ornat meistert es er vorbildlich, den schmalen Grat zwischen vollfruchtiger Opulenz und eleganter Finesse würdevoll zu ziehen. Mit subtiler Noblesse vereint er die extraktreiche Frucht mit seinen aristokratischen Gerbstoffen und wird quasi traumwandlerisch getragen vom majestätisch integrierten Säurebogen. Auch wenn man ihn jetzt bereits mit großer Lust trinken mag empfehlen sich einige Jahre Flaschenreife für die optimierte Spaßausbeute.



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.714s