Olivier Horiot , Champagne

Cuvée "Métisse" Noirs & Blancs L15 Brut Nature

Champagner, 750ml, Pinot Noir/Spätburgunder, Pinot Blanc/Weißburgunder

 
Cuvée Print informations
Artikelnummer 9920330020
Drink from: 2019
Drink to: 2025
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,0%
Manufacturer Champagne Olivier Horiot, 25 rue de Bise, 10340 Les Riceys / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 11.11.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Der Wein zeigt sich in hellem Strohgelb mit goldenen Reflexen und einer lebhaften Perlage klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Mit seinem Duft ist dieser Champagner aus 80% Pinot Noir und 20% Pinot Blanc an einer Gabelung angekommen, die mit den Reizen beider ihrer Richtungen lockt. Neben seiner gelbfleischigen Frucht von reifer Birne, Charentaiser Melone und Sharon Frucht besticht die Cuvée besonders durch zwei Attribute. Einerseits der Duft von frisch gebackenen Madeleines, Löffelbiscuits und Honigkuchenpferden, der die Herzen aller Bäckerskinder höher schlagen lässt; und andererseits die ätherischen Noten von Fichtensprossen und Rosmarin sowie Zitronenmelisse, Schafgarben- und Thymianblüten, deren Aromen mit Hilfe von Läuterzucker in Sirup festgehalten werden.

 

Gaumen:

Auch am Gaumen besticht die verführerische Diskrepanz zwischen saftiger, vitalisierender Frucht, kräutriger, ätherischer Würze und dem Naturell von wohliger Geborgenheit, wie es sonst eben der Duft und Geschmack von frischen Backwaren inne hat. Mit lebhafter, doch äußerst zarter und feingliedriger Perlage sowie einer ziselierenden Säure erobert der Métisse Brut Nature von Olivier Horiot den Mundraum. Schnalzend und mit den Fingern schnippend den Kreislauf in Schwung bringen lautet seine Devise. Im unmittelbaren Anschluss allerdings hallt er karg und mit langem Atem nach und verhilft zu trinkiger Freude auch weit über den Aperitif hinaus.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.707s