Nikolaihof Riesling Steinriesler, 11 Jahre im Holzfass Print informations
Artikelnummer 9870008145
Drink from: 2020
Drink to: 2035
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,0%
Acidity 6,8 g/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer Nikolaihof Wachau, Nikolaigasse 3, 3512 Mautern / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-301
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 20.08.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Der Wein zeigt sich in purem Gold klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Als der Steinriesler nach zwölf Jahren dunkler Abgeschiedenheit und Ruhe die Kellertreppe hochwärts wandert, müssen sich seine Augen erst wieder an das Licht und seine Ohren erst wieder an die Geräusche des alltäglichen Lebens gewöhnen. Freudig blickt er dem entgegen...

Dieser Wein braucht eine Karaffe, Zeit, Luft, Geduld und ein entsprechend großes Weinglas.

Erst nach geraumer zeit zeichnet sich auf der Wand von Buntsandstein und Urgestein ein silhouettenhaftes Bild von gelbem, mehligen Apfel, angetrockneter Aprikose und Akazienblütenhonig. Karg und sich auf das Wesen seiner Herkunft konzentrierend, ist dieser Riesling durch und durch Terroirwein und Abbild seines Ursprungs.

 

Gaumen:

Am Gaumen wird selbstsicher bestätigt, was die Nase des 2007 Steinriesler Riesling von Familie Saahs versprochen hat. Nicht nur hat er im Laufe der vergangene Dekade seine Mitte gefunden und somit eine Ruhe in sich, aus der er all seine Stärke bezieht;

des weiteren ist ihm unverkennbar nichts wichtiger, als dem Ort, dem er entsprungen ist, gerecht zu werden. Bei all der galanten Frucht, die der Hochadel des Rieslings mit sich bringt, spürt man augenblicklich, dass dieser hier keine Scheu hat, sich gepflegt auch mal die Finger schmutzig zu machen,

In diesem Fall darf man, mit nicht vorgehaltener Hand, getrost von einem steinigen Nachhall sprechen.

Solid Rock. And Roll.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.707s