Côtes du Rhône Villages Visan Rouge Marius Print informations
Artikelnummer 9910204057
Drink from: 2018
Drink to: 2028
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 14,5%
Acidity 5,2 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Domaine Roche-Audran, Route de Saint-Roman, 84110 Buisson / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 08.10.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Der Wein zeigt sich in dunklem Rubinrot und violettem Rand und tief schwarzem Kern klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Eindrucksvoll, wie eine finster anmutende Klamm offenbart die Cuvée aus 80% Grenache Noir und 20% Syrah von Vincent Rochette nach und nach das Wesen eines Steinbeißers aus Phantásien. Nebst eingedickter dunkler Fruchtaromatik von getrockneten Schwarzkirschen, Datteln und Pflaumen, bäumt sich eine harmonische Vermählung aus der Rauchigkeit von Feuersteinen und Holzkohle mit der Erdverbundenheit von Walnussschale, Torf  und jungen Rosmarintrieben auf.

 

Gaumen:

Die akribische Genauigkeit dieser aromatischen Prunksäle ist hinreißend. Detailliert in ihrer Verzierung und Strahlkraft; und das obwohl der Duft des 2016 Marius Le Père Mayeux, in positivstem Sinne, so robust anmutete. Trotz all seiner stählernen Kraft und Aussagestärke verzichtet der pechschwarz wirkende Wein auf Schwere und Ausreißer ins Übermächtige. Ganz im Gegenteil liegt seine Stärke darin, sein Temperament gezügelt zu wissen und bedacht zu sein. Die Zeit ist mehr als wohlwollend ganz auf seiner Seite.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.767s