Enkircher Ellergrub, Riesling Auslese Print informations
Artikelnummer 9912017043
Drink from: 2019
Drink to: 2030
Residual sugar MMMMM
Drink temperature 12°
Alcohol Content 7,5%
Acidity 8,5 g/l
Sweetness 137 g/l
Manufacturer Weingut Weiser-Künstler, Wilhelmstraße 11, 56841 Traben-Trarbach / Germany, Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-039
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 02.10.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Der Wein zeigt sich in leuchtendem Zitronengelb mit silbrigen Reflexen klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Schon die erste Nase lässt, das Maul vollwässernde, Gaumenfreude erahnen und gibt stolz Preis aus welch feinem Stoff dieser Wein gemacht ist. Frivol und neckisch wird die Nase aufgefordert durch den königlichen Irrgarten zu folgen. Heimische Düfte von Streuobstwiesen zeigen sich in der Pracht der verschiedenen Jahreszeiten. Einem saftigen gelben Apfel wird verleitend der Hof gemacht von Maracuja, reifer Ananas und Stachelbeerkompott. Die Süße suggerierenden Noten von türkischem Honig und Zuckerwatte werden aufgefrischt durch Aromen von knackigem Rhabarber, Zitronenzeste und Kaffir Limettenblättern.

 

Gaumen:

Saftig und per öligem Schmelz den Gaumen liebkosend gleitet die 2018 Enkircher Ellergrub Riesling Auslese von Weiser-Künstler den selbigen hinab. Cremig den Gaumen ausfüllend gewinnt der Wein auf ganzer Linie, wenn es darum geht, förmlich vibrierende Freude ins Glas zu bringen. Mit geballter Ladung an Frucht und der Fähigkeit, diese in mehreren Spektren und Facetten aufzufächern brilliert die Auslese durch kristalline Aromatik. Die rassige, zisilierende Säure und tiefgründige Frucht verleihen dem Wein, bei all seiner Süße, eine einzigartige Frische und immensen Zug am Gaumen.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.749s