Riesling vom Muschelkalk Print informations
Artikelnummer 9912018120
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Manufacturer Weingut Ökonomierat Rebholz KG, Weinstraße 54, 76833 Siebeldingen / Germany, Bio-Zertifikat: DE-Öko-003
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 08.05.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In hellem Goldgelb mit dezenten grünlichen Reflexen zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Aus hunderten kleinen Teilen setzt sich Stück für Stück das Puzzle zusammen, das schlussendlich das strahlende Aromenbild dieses Rieslings ausmacht. Auf einem Bett von Zitronengras und Steinklee, sowie Kaffir Limettenblättern und eingelegtem Ingwer finden sich knackige Sharon Frucht, Charentaiser Melone und Quitte ein und werden mit einem feinen Apfelblütenhonig glasiert. Der helle, Kalkstein-reiche Untergrund, dem er entsprungen ist, lässt die Nase frohen Mutes am Salzstein lecken und erhöht unmittelbar die Lust darauf, Durst zu haben.

 

Gaumen:

Im Trank glänzt der 2018 Riesling vom Muschelkalk durch ausgeprägte Saftigkeit und einen gespannten Säurenerv mit Brillantenschliff. In seiner Jugend noch etwas ungestüm hat es dieser stolze und urtypische Lokalpatriot mit seinem steinigen Echo auf Langlebigkeit abgesehen. Schlank, doch griffig am Gaumen und mit der Zugkraft einer Quadriga lautet Trinkfluss seine ebenso schlichte, wie einleuchtende Devise.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.743s