Peter Jakob Kühn , Rheingau

Riesling Jacobus

Riesling, 2018, 750ml

 
Riesling Jacobus Print informations
Artikelnummer 9912011090
Drink from: 2019
Drink to: 2024
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 7,0 g/l
Sweetness 4 g/l
Manufacturer Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstraße 70, 65375 Oestrich-Winkel / Germany, Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-003
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 04.07.2019, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein

Der Jacobus ist ein Gutsriesling aus allen Lagen des Weinguts. Die Trauben wurden über sechs Stunden hinweg langsam als Ganztrauben gepresst, spontan vergoren und zur Hälfte im neutralen Holz und zur anderen Hälfte im Edelstahl bis zum April des Folgejahres ausgebaut.

 

Farbe

mittleres Strohgelb

 

Nase

Im Duft ist der Wein hell und saftig. Die Frucht ist gleichfalls sehr hell, fast weiß und erinnert an Fruchtfleisch von Äpfeln, Birnen, vielleicht sogar Quitten, ferner an Mirabellen und Trauben. Ja, das ist ein traubiger Wein, der aber gleichzeitig in der Nase komplett trocken wirkt. Mit Luft kommt etwas mürber Apfel hinzu, auch ein paar weiße Blüten.

 

Gaumen

Am Gaumen zeigt sich der Wein von seiner kraftvollen Seite. Wow, da findet sich richtig viel Substanz, Grip, Saft, Energie und Mineralität. Die saftige, zwischen Kernobst und Zitrus changierende Frucht schiebt sich über die Zunge, und das mit viel knackiger Säure, aber auch mit viel Körper und einer cremigen Textur. Lässt man den Jacobus länger im Mund, findet sich auch immer mehr Pfirsich und Aprikose ein, zudem salzige Noten, etwas Gerbstoff und ein Hauch reifer Süße. Gleichzeitig aber bleibt der Wein in jedem Moment knackig frisch und liefert bis ins Finale ein feines Mousseux von der noch jungen Füllung, die irgendwann verschwinden wird.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.960s