Barbera d'Alba DOC Scarrone Vigna Vecchia Print informations
Artikelnummer 9911800051
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 15,0%
Manufacturer Vietti, Piazza Vittorio Veneto, 12060 Castiglione Falletto / Italy
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 06.12.2019, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:
Farbe:
Gedecktes Violettrot, farbdicht bis zum Rand, schwarz im Kern.
 
Nase:
Der 2017er Barbera d'Alba Vigna Veccia Scarrone ist ein jugendlich betörender und angenehm opulenter Tropfen, der mit viel dunkler Frucht wie Brombeeren, Holunderbeeren und dunklem Pflaumenmus aufwartet. Rauchig, speckig und markant fügen sich erdige und mineralische Noten von Grafit, Tabak, frisch gemörsertem Pfeffer ein und es sind auch bereits die charmanten Gewürznoten von Nelke und Süßholz erkennbar, die mit weiterer Reife noch deutlicher hervortreten werden.
 
Gaumen:
Auf der Zunge scheint er dann mit dieser ausgeprägten Frucht und der mineralischen Frische schier zu explodieren, die Säure überaus anregend, das Tannin geschliffen und der Nachhall mehr als animierend für einen weiteren Schluck. Der höhere Alkohol rückt in der Wahrnehmung gänzlich in den Hintergrund und in seiner Gesamtheit wirkt dieser Barbera deutlich schlanker und überaus filigran. Diese Flasche leert sich schneller als man schauen kann, er besitzt zugleich aber auch ein sehr gutes Lagerpotential für eine weitere Dekade. Schmackhafte italienische Klassiker auf den Tisch – und Glücksmomente sind vorprogrammiert.


Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.757s