Viré-Clessé Climat Print informations
Artikelnummer 9950217521
Drink from: 2019
Drink to: 2024
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 5,5 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Bret Brothers/La Soufrandière, 125 rue Aux Bourgeois, 71680 Vinzelles / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 12.05.2019, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zum Wein:

Der Viré-Clessé aus der Lage „Sous Les Plantes“ hat mit „La Verchère“ nur die Appellation Viré-Clessé gemeinsam.

Tatsächlich liegt „Sous Les Plantes“ südlich von Viré auf Clessé Terroir, auf einem schluffigen Boden. Die 55 bis 75 Jahre alte Reben zeigen, dass große Burgunder auch auf anderen Böden als Lehm und Kalkstein wachsen können. Fakten: Handlese, Ganztraubenpressunf, spontan vergoren und 11 Monate im burgundischen Piece ausgebaut. Ohne Filtration gefüllt.

 

Farbe:

Leuchtendes Goldgelb mit zarten Aufhellungen zum Rand hin.

 

Nase:

In der Nase präsentiert sich der 2017er Viré Clessé

Climat “Sous Les Plantes” mit intensiver Dichte. Viel gelbe Frucht, Kürbis, Orange, Orangenschale getrocknet, Heublumen, Butterblumen und Honig. Untermalt von Tabak, Zedernholz und markanten rauchigen Anklängen. Kraft und Dichte paart sich mit kompakter Mineralität.

 

Gaumen:

Attacke am Gaumen, wo er sich förmlich entlädt mit voller Frucht, Anklängen von Fruchtsüße, Salzigkeit und packender Würze. Ein Wein, wie ein Donnerhall, der ein sich nach ein paar Tagen der Öffnung am Schönsten zeigt und der die Begleitung von aromaintensiver und gehaltvoller Küche sucht.

 

Speisenempfehlung:

Dekantiert, nicht zu kalt aus einem großen Glas genießen.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.706s