Bret Brothers , Burgund

Mâcon-Chardonnay

Chardonnay, 2017, 750ml

 
Mâcon-Chardonnay Print informations
Artikelnummer 9950217517
Drink from: 2019
Drink to: 2024
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,0%
Acidity 5,3 g/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer Bret Brothers/La Soufrandière, 125 rue Aux Bourgeois, 71680 Vinzelles / France
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 12.05.2019, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info zum Wein:

Ein Chardonnay aus Chardonnay. Natürlich ist jeder Chardonnay egal woher er kommt aus der Rebsorte Chardonnay. Aber nur dieser kommt auch aus Chardonnay, einem kleinen Weindorf im Maconnais. Die älteren Bürger von Chardonnay, werden Ihnen sagen, dass ihr Dorf Namensgeber der berühmten burgundischen Rebsorte ist. Sicher ist nur, dass das Wort "Chardonnay" vom lateinischen "Cardus" stammt, was "Distel" bedeutet, die auf Kalksteinböden besonders gut wachsen. Chardonnay ist ein Dorf mit hervorragendem Terroir. Lehm auf Kalkstein, Ost und Südostexponiert.

 

Farbe:

Mittleres Goldgelb mit zarten grünen Reflexen.

 

Nase:

In der Nase präsentiert sich der 2017er Macon Chardonnay mit anregender Fruchtigkeit, die an Apfel, Aprikose und Zitronenzeste erinnert. Begleitet wird das Ganze von einem feinen Holzeinsatz und einer herben kräutrigen Frische. Ein Wein mit Spannung und Spiel, dessen deutliche Mineralik in seinem jugendlichen Stadium schon sehr gut erkennbar ist.

 

Gaumen:

Frische ist auch das Credo auf der Zunge, seine anregende Säure verbindet sich mit erfrischenden Apfel- und Zitrusnoten und einem cremigen und saftigen Mundgefühl. Ein Chardonnay, der Fülle vermittelt ohne schwer zu sein. Diesen Eindruck verstärkt auch der moderate Alkohol von lediglich 12 Vol%.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.711s