Roche-Audran , Rhone (Süd)

Côtes du Rhône Blanc

Grenache blanc, 2018, 750ml, Viognier, Clairette

 
Côtes du Rhône Blanc Print informations
Artikelnummer 9910204053
Drink from: 2019
Drink to: 2021
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,5%
Manufacturer Domaine Roche-Audran, Route de Saint-Roman, 84110 Buisson / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 08.03.2019, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information um Wein

Der Côtes du Rhône blanc, der Basis-Wein von Vincent Rochette, ist eine Cuvée aus 60 % Grenache blanc, 20 % Viognier sowie je 10 % Clairette und Bourboulenc. Die 20 bis 30 Jahre alten Reben stehen in Buisson in einem vier Hektar großen Weinberg, der von Lehm und Kalk im Unterboden sowie von alluvialem Schwemmland und Kies im Oberboden geprägt ist. Der Ertrag liegt bei etwa 30 hl pro Hektar. Der Wein wird spontan vergoren und reift zu einem Drittel im Holz und zu zwei Dritteln im Edelstahl.

 

Farbe

helles Strohgelb

 

Nase

Diese weiße Cuvée von Vincent Rochette zeigt eine elegante und zugleich expressive Nase von weißen und gelben Früchten wie Birnen, Reineclauden sowie Birnen und bringt gleichzeitig einen Hauch von Exotik mit sich, der an Mango und Ananas erinnert. Abgerundet wird das Duftbild durch Anissamen und Zedrat-Zitronen. Der Wein wirkt hell, leicht, würzig, aber sanft.

 

Gaumen

Schon mit dem ersten Schluck kleidet der Côtes du Rhône blanc den Gaumen seidig aus. Der Wein verfügt über Kraft und Würze, wie man es von einem südlichen Weißwein erwartet, bleibt aber dank der Arbeitsweise von Vincent Rochette präzise und frisch. Die Säure wirkt so seidig wie der ganz leichte Gerbstoff. Neben der hellen Steinfrucht sind es wieder Zitrusnoten, die hier den Weg weisen, zudem ein Hauch von Lanolin, Bienenwachs, Fenchelsamen und Süßholz. Dies ist ein sehr schöner Tischwein zu südlich ausgerichteten Gerichten.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.717s