Planetes de Nin Print informations
Artikelnummer 9930002845
Residual sugar M
Drink temperature 18°
Alcohol Content 14,5%
Parker Points 92
Manufacturer Familia Nin Ortiz, Polígon 6 Parcel·la 288, 43730 Falset-Tarragona / Spain
Verkostungsnotiz von vom 08.12.2020, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Informationen zum Wein:

Die Garnacha stammt aus der vier Hektar umfassenden Lage Finca Les Planetes Porrera. Spontan vergoren und über sieben Monate ausgebaut in 700-Liter- und 1.100-Liter-Kelleramphoren, ohne Schwefel abgefüllt.

 

Farbe:

purpurrot

 

Nase:

Der 2017er Vi naturel de Garnatxes en Àmfora zeigt sich herrlich üppig und warm und dabei doch geschliffen und präzise. Hier duftet es nach reifen Pflaumen und Schwarzkirschen, aber auch ein wenig nach Griotte, Cranberrys und roten Johannisbeeren. Abgerundet wird die Frucht von Rosmarin und Thymian, Heu und Getreide-Noten, ein wenig Speck und gebranntem Ton, Wacholder und violetten Blüten.

 

Gaumen:

Am Gaumen zeigt der ungeschwefelte Wein das typisch seidige Tannin, das vom Ausbau in der Amphore stammt. Gleichzeitig zeigt das Tannin Gripp und einen leichten Widerstand. Die Frucht wirkt reif und saftig und erinnert an Schwarzkirschen, Brombeeren und Cassis. Der Wein ist einerseits dunkel und reif, andererseits straff und frisch, energetisch und tonisch mit vibrierender Lebendigkeit. Die Säure und die Frucht ist dabei ebenso einnehmend wie dieses umwerfend charmante Tannin.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:

  • Morchelravioli mit Parmesan
  • Maurische Fleischspieße (pinchos morunos) mit Schweinefilet, Pimentós und Knoblauch
  • Hirschkalbsteaks mit Granatapfel-Reduktion und Selleriepüree
    (Wild)

 
Parse Time: 0.828s