Riesling Ried Bruck Print informations
Artikelnummer 9870001032
Drink from: 2019
Drink to: 2027
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 7,5 g/l
Sweetness 2 g/l
Manufacturer Weingut Martin Muthenthaler, Bachstr. 11, A-3622 Elsarn / Austria
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 22.11.2018, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In strahlendem Gold mit dezenten weißgoldenen Reflexen zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Wie bei so vielen Weinen von Martin Muthethaler, benötigt auch dieser Karaffe, Luft und geduld um ihm gerecht zu werden. Was anfänglich „lediglich“ die betörende duftige Leichtigkeit von Limettenabrieb, grüner Apfelschale und Zitronenmelisse offenbart, dreht und wandelt sich mit der Zeit um seinen Facettenreichtum aufzufächern. Neben gelbfleischiger Frucht von Galia Melone, Orange und einem Klecks Pfirsichjoghurt, zeigen sich ätherische Aromen von Sanddorn und Koriandergrün, sowie rohes Kürbisfleisch und Propolis.

 

Gaumen:

Am Gaumen setzt der 2017 Riesling Ried Bruck von Muthenthaler auf akkurate Geradlinigkeit gepaart mit saftiger, mundwässernder Länge. Luft holen und durchziehen lautet seine Devise. Straff und mit einem Säurezug, der unaufhaltbar ist, wenn einmal in Fahrt, ist dieser Wein fruchtgeladen, doch dank seines feingliedrigen Körpers nicht opulent.

Hier hält der ganze Saal inklusive dem Rest des großen philharmonischen Orchesters gespannt inne, wenn dieser Sopran zum Solo ansetzt.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.716s