de l'Enclos , Burgund

Chablis Grand Cru Blanchot

Chardonnay, 2017, 750ml

 
Chablis Grand Cru Blanchot Print informations
Artikelnummer 9910310026
Drink from: 2020
Drink to: 2030
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 6,1 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Domaine de l'enclos, 1 rue du Puits, 89800 Chablis / France
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 10.12.2018, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In leuchtendem Zitronengelb mit leichten weißgoldenen Reflexen zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Sichtlich von der Tatsache gestört, dass er in diesem jugendlichen Stadium geöffnet wird, kehrt der Blanchot Grand Cru der Domaine de l'Enclos der Nase kühl und entrüstet den Rücken zu und verlangt nach einer Karaffe, Zeit und einem entsprechenden Weinglas.

Mit etwas Zeit, wenngleich noch widerwillig, offenbart er sein aromatisches Wesen. Hauchfeine, präzise Aromen von gelbem Apfel und knackfrischer Nashi Birne treffen, in einen Strudelteig gewickelt, neben gebräunter Nussbutter, Mandelsplittern, geraspelter weißer Schokolade und Rosinen, aufeinander. Expressiv, doch zart und zerbrechlich wirkt der Duft, der nicht schwindlig in die Höhe steigt, doch stets geerdet ist. Geerdet in „Blanchot“.

 

Gaumen:

Romain und Damien Bouchard der Domaine de l'Enclos beweisen immenses Fingerspitzengefühl im Rahmen ihrer Handwerkskunst. Denn zum einen ist der 2017 Chablis Blanchot Grand Cru durch ihre Handschrift geprägt, welche mit akribisch austariertem Holzfasseinsatz den Rücken ihrer Weine stärkt, ohne sie zu verfälschen. Zum anderen kann ein deutlicherer Spiegel der Grand Cru Lage Blanchot in flüssiger Form kaum vorgehalten werden. Hier schlängelt sich in der Schönheit der schuppigen Haut selbigen Tieres eine puristische Dokumentation vinophiler Art genüsslich den Schlund hinab und hinterlässt nichts als Wertschätzung und dem Verlangen nach mehr.

Groß!



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.713s