Nikolaihof Neuburger trocken Print informations
Artikelnummer 9870008127
Drink from: 2018
Drink to: 2035
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Parker Points 93
Manufacturer Nikolaihof Wachau, Nikolaigasse 3, 3512 Mautern / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-301
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 15.09.2018, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein

Die Wachauer Rebsorte Neuburger erlebt gerade ein kleines Revival, und der Nikolaihof gehört zu den Ersten, die sich dieser Zufallskreuzung aus Rotem Veltliner und Silvaner gewidmet haben. Der Neuburger hat eine Lagerfähigkeit von gut 20 Jahren und wird im Jahrgang 2017 mit 5,1 Gramm Säure und 4 Gramm Restzucker abgefüllt.

 

Farbe

helles Strohgelb

 

Nase

Der 2017er Neuburger ist – ganz typisch für diese Sorte – ein zunächst leiser Wein. Im Duft zurückhaltend, findet man hier eine Melange aus weißer Steinobst- und Kernobstfrucht, einige wenige Tabaknoten, weißen Tee und Blütendüfte sowie eine feine zitrische Note. Der Wein wirkt hell und schwebend.

 

Gaumen

Am Gaumen dann zeigt sich die Tiefe und auch die griffige Struktur dieses Weines, der über einen ganz leichten Gerbstoff verfügt. Den Wein durchzieht eine ebenso feine wie nachhaltige Säure, gekoppelt mit einem kaum auffallenden, ganz zurückhaltenden Restzucker. Je mehr Luft der Neuburger bekommt, desto würziger wird er. Und neben der von Beginn an präsenten zitrischen Note findet man etwas wie gebackenen Apfel, Kräuter, Stein und eine pikante und herbe Bitternote. Dies ist ein wunderbarer, sehr breit aufgestellter und eleganter Essensbegleiter.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.710s