Côtes du Rhône Rouge Print informations
Artikelnummer 9910204049
Drink from: 2018
Drink to: 2028
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 14,5%
Acidity 5,1 g/l
Sweetness 3 g/l
Manufacturer Domaine Roche-Audran, Route de Saint-Roman, 84110 Buisson / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 17.10.2018, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information um Wein

Der rote César von Vincent Rochette besteht zu 100 % aus Grenache. Die 80 bis 100 Jahre alten Reben stehen in Buisson in einem drei Hektar großen Weinberg, der von Lehm und Kalk im Unterboden sowie von alluvialem Schwemmland und Kies im Oberboden geprägt ist. Der Ertrag liegt bei etwa 35 hl pro Hektar. Der Wein wird spontan vergoren und reift über zwölf Monate in 50-Hektoliter-Fudern aus Tronçais-Eiche.

 

Farbe

kirschrot mit dunklen Reflexen

 

Nase

Die Cuvée César leuchtet nicht nur kirschrot, sie duftet auch danach. Es sind saftige süße und teils auch saure Kirschen, die hier das Aroma geben. Sie verbinden sich mit einer Note von erwärmtem Kirschkernkissen, ferner mit frisch aufgeschnittenem Lerchenholz, Minze, Thymian und ein wenig Himbeermarmelade.

 

Gaumen

Auch am Gaumen dominieren Kirschen und die erwähnten Himbeeren sowie gezuckerte Walderdbeeren. Die Kirschen findet man nicht nur als Frucht, sondern auch als Kirschsaft. All das wirkt präzise und klar, und es wird eingehüllt in ein seidig weiches Tannin. Dabei präsentiert sich die Grenache von uralten Reben sowohl kraftvoll als auch elegant und – für Rochette typisch – frisch und saftig.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.849s