de Villeneuve , Rhone (Süd)

Châteauneuf-du-Pape "Les Vieilles Vignes"

Grenache, 2013, 750ml, Mourvèdre/Monastrell, Syrah

 
Châteauneuf-du-Pape Print informations
Artikelnummer 9910201018
Drink from: 2018
Drink to: 2022
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 13,5%
Acidity 6,3 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Domaine de Villeneuve, Route de Courthézon, 84100 Orange / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 20.07.2018, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information über den Wein:

Die Domaine de Villeneuve verfügt über 8,4 Hektar im Norden der Appellation Châteauneuf-du-Pape, unweit vom Château de Beaucastel. Die biodynamisch bewirtschafteten Reben sind zwischen 30 und mehr als 100 Jahre alt. 70 % Grenache werden hier verwendet, zudem 15 % Mourvèdre und 15 % Syrah, davon 80 % entrappt. Vergoren wird der Wein in Zement-Tanks. Er reift 18 Monate lang in Fudern, demi-muids und gebrauchten Barriques.

 

Farbe:

dunkles Granatrot

 

Nase:

Der 2013er Vieilles Vignes öffnet sich aktuell leicht reduktiv mit Noten von Flint und Gummi, die aber schnell verfliegen und Platz machen für Veilchen und Iris, dunkle Waldbeeren und Leder. Erkennbar ist auch ein Anflug von Kirschlikör.

 

Mund:

Am Gaumen zeigt der Wein die typisch saftige Säure des Jahrgangs. Sie durchzieht die reife, leicht eingekochte dunkle Frucht und balanciert diese. Der Châteauneuf-du-Pape verfügt über eine angenehm seidige Tanninstruktur und trotz der reifen Frucht über eine Frische, die ihn zu einem früh zu trinkenden Jahrgang macht.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.807s