Riesling Schlossberg Grand Cru Print informations
Artikelnummer 9950301113
Drink from: 2018
Drink to: 2036
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 7,6 g/l
Sweetness 8 g/l
Parker Points 92+
Manufacturer Domaine Albert Mann, 13 rue du Château Haut Rhin, 68920 Wettolsheim / France, Bio-Zertifiakt: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 18.04.2019, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein

Der Riesling stammt aus der Grand-Cru-Lage Schlossberg in Kientzheim. Der Boden des Schlossbergs ist vor allem von Granit geprägt. Der Riesling wurde am 17. Oktober gelesen. Das Jahr 2016 hatte einen warmen und trockenen Sommer, es brachte allerdings recht hohe Erträge von 45 hl/ha. Für Marie-Thérèse Barthelmé war es der Lieblingsjahrgang: »Alle Weine sind perfekt reif und frisch, und wegen ihres stark mineralischen Charakters und ihrer Länge sind sie perfekte Essensbegleiter.«

 

Farbe

mittleres Strohgelb

 

Nase

Den Schlossberg Grand Cru zeichnet eine wunderbar kompakte zitrische Frucht aus, die begleitet wird von einem Hauch Cassis, von Apfel und Pfirsich. Neben der Frucht sind es vor allem steinige und rauchige Noten, die hier aktuell eine Rolle spielen. Der Riesling ist – typisch für das Granit-Terroir – im Duft aktuell eher zurückhaltend. Er braucht noch Zeit, um sich zu öffnen.

 

Gaumen

Am Gaumen ist der Schlossberg Grand Cru absolut pur und klar in seiner hellen Aromatik von knackigem Kernobst und Zitrusfrüchten, die einen erfrischend bitteren Aspekt ins Gesamtbild bringen. Der Wein lebt von einer kristallinen Säurestruktur, die sich aktuell wie ein heller Gebirgsbach durchs helle Fruchtfleisch zieht. Dabei findet man eine leicht salzige und auch hier wieder eine rauchige und eine steinige Komponente. Das ist ein noch blutjunger, aber jetzt schon finessenreicher Schlossberg, der neben der feinen Frucht für eine ordentliche Attacke am Gaumen sorgt und sich im Laufe der Zeit noch weiter auffächern wird.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.853s