Barolo Mosconi DOCG Print informations
Artikelnummer 9911500038
Drink from: 2020
Drink to: 2038
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 14,0%
Acidity 6,4 g/l
Sweetness 0 g/l
Parker Points 92
Manufacturer Az. Agricola E. Pira & Figli, Via Vittorio Veneto 1, 12060 Barolo / Italy, Bio Zertifikat: IT BIO 007
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 12.02.2019, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In dunklem Purpur mit backsteinfarbenem Rand und opakem Kern zeigt sich der Wein klar und glänzend im dem Glas.

 

Nase:

Bei aller Würze, die dieser tiefgründige Nebbiolo vom ersten Augenblick an zeigt, gibt er sich zugleich überraschend floral.

Die dunkle Frucht von Blaubeere, Schlehe und Brombeere, sowie das Aroma eines Destillats von Kornellkirsche lässt fast eine Begegnung auf Augenhöhe zu mit den würzigen Noten, wie gegrillte rot Spitzpaprika, rote Bete und Blaukraut. Hibiskusblüten, sowie jene von Apfel, Orange und Linde lassen seinen duftigen floralen Charakter erstrahlen. Roter Pfeffer, geröstete Maroni und Macadamia lassen den Wein in einen Taumel aus stetigem Wandel fallen. Zunächst etwas ungestüm, findet sich alles mit der Zeit. Es empfiehlt sich, den Wein einige Stunden vor Genuss zu öffnen.

 

Gaumen:

Den Gaumen übernimmt der 2014 Barolo Mosconi von Pira & Figli im Handumdrehen. Sein stoffiger Gerbstoff wirkt regelrecht fleischig und kleidet, dezent austrocknend, den geamsten Mundraum aus. Im spannenden Wechselspiel aus belebender Säure und Vitalität, sowie wohlig liebkosendem Fruchtschmelz und Fülle, zieht der Wein in seinen Bann. Zugleich verlangt er allerdings auch mit seiner Dichte und Charakterstärke nach ebenbürtigem Contra.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.779s