Sottimano , Piemont

Pajoré, Barbaresco DOCG

Nebbiolo, 2015, 1500ml

 
Pajoré, Barbaresco DOCG Print informations
Artikelnummer 9911400046
Drink from: 2020
Drink to: 2034
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 14,5%
Acidity 5,8 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Az. Agr. Sottimano, Loc.Cotta 21, 12052 Neive / Italy
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 27.03.2018, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In durchscheinendem Granatrot mit kupferfarbenem Rand zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Der Pajoré ist bereits in seiner Jugend von großzügiger Natur und zeigt sich von einer ungewöhnlich offenen und fruchtigen Seite. Im Mantel einer goldbraun gebackenen Biskuitroulade präsentiert er seine beerige Frucht. Himbeere, Blaubeere und rote Johannisbeere zeigen sich nebst Wildkirsche und getrockneter Hagebutte. Lediglich unterstreichend werden sie begleitet von Noten von Muskatnuss, Orangenschale und etwas Süßholz. Vegetabile Kräutrigkeit schafft es, dem Nebbiolo aus Neive eine eindringliche Kühle einzuverleiben.

 

Gaumen:

Wie bereits sein Duft erahnen ließ, ist der 2015 Barbaresco Pajoré von Sottimano ein wohlwollender Vertreter seines Standes und tritt weniger raubeinig auf als viele seiner Gleichgesinnten. Seine feinkörnigen und reifen Gerbstoffe werden innerhalb absehbarer Zeit gänzlich ihren seidigen Platz inmitten dieses Weines eingenommen haben und dessen strukturierten Körper zunehmend in seiner Dichte stärken. In puncto Stimmigkeit braucht es nur noch ein paar Jahre bis der 2015 Pajoré ganzheitlich in seinem Chi steht.

Und dieser Moment wird groß.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.726s