Auxey-Duresses Print informations
Artikelnummer 9910218130
Drink from: 2019
Drink to: 2027
Residual sugar M
Drink temperature 15°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 5,6 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Clos du Moulin aux Moines, 21190 Auxey-Duresses / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 26.12.2017, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In strahlendem Granatrot mit purpurnem Kern zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Gar dunkel und würzig für einen Vertreter seiner Art zeigt sich der 2015 Clos du Moulin aux Moines Vielles Vignes vom gleichnamigen Weingut. Nebst Walderdbeere und Himbeere präsentieren sich Noten von Russisch Brot und Roggen, sowie schwarzem Assam Tee und frischer roter Paprika. Zudem pfeffrige Aromen von Piment und ein Hauch von Liebstöckel.

 

Gaumen:

Am Gaumen dreht der Wein aus der Monopol Lage in Auxey-Duresses von Clos du Moulin aux Moines auf spannende und sympathische Weise den Spieß um. Aus der Dunkelheit wird Licht. Bei gleich bleibender Intensität werden alle Aromen etwas aufgehellt und leichtfüßiger. Das Geheimnis guten Burgunds. Subtiles, doch griffiges Tannin und ein fest gespannter Säurebogen setzen das Katapult an, welches diesen Wein am Gaumen in die Weiten schier endloser mineralischer Länge schießt.

Und nochmal!



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.730s