R' Chardonnay trocken Print informations
Artikelnummer 9912018096
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Manufacturer Weingut Ökonomierat Rebholz KG, Weinstraße 54, 76833 Siebeldingen / Germany, Bio-Zertifikat: DE-Öko-003
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 26.02.2018, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

In sattem leuchtenden Goldgelb zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

 

Nase:

Dezente Opulenz verheißend, präsentiert sich der Wein in der Nase mit ausgeprägter gelber Frucht und Exotik. Der Duft von reifer Honigmelone bekommt einerseits einen hauchdünnen Überzug von Butterscotch Toffee, andererseits einen belebenden Twist durch Mandarinenschale und Zitronengras. Mit dezenten Noten von getrockneten Bananenchips und frischer Feige bewegt sich der Pfälzer eher auf der fruchtigeren, als auf der gänzlich kargen Seite und wird dabei unterstützend geerdet durch die Aromen von Johannisbeerstrauch, Pfeifentabak und leicht gerösteter Erdnuss.

 

Gaumen:

Am Gaumen bekommt man freudig und widerstandslos die Erfahrungswerte der Familie Rebholz im Umgang mit der Chardonnay Traube zu spüren. Der 2016 Chardonnay besticht durch Körperspannung und einen unumstößlichen Gleichgewichtssinn. Weder zu schlank, noch zu mollig und mit äußerst achtsamem Fingerspitzengefühl in Bezug auf den Einsatz des Holzfasses. Er tritt breitschultrig und von, schier tropischer, Frucht getragen auf, wird dann jedoch gestützt von dezenter Bitterkeit gepaart mit astraler Säure. Zart röstig hallt er nach und steigt auf wie weißer Rauch.

Habemus Chardonnay!



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.731s