Manenti , Sizilien

Cerasuolo di Vittoria

Nero d'Avola, 2015, 750ml, Frappato

 
Cerasuolo di Vittoria Print informations
Artikelnummer 9911207007
Drink from: 2017
Drink to: 2023
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 5,7 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Az. Agricola Manenti, Via Villa Glori 33, 97018 Scicli / Italy
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 13.03.2017, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Farbe:

Kirschrot, nicht allzu dicht in der Farbe

 

Nase:

Hell und charmant ist der Cerasuolo di Vittoria. Er lädt direkt zum ersten Schluck ein mit einer unwiderstehlichen Mischung aus Duft und Frucht. Veilchen und ein Hauch von Anis verbinden sich mit Sauerkirsche, Amarenakirsche, einer vereinzelten Zwetschge, mit Lorbeer und Holunder. Obwohl die Frucht dieses Nero d’ Avola reif und üppig ist, wird sie gekontert von der frischen Saftigkeit des Frappato, der den Schwarzen aus Avola anhebt und leicht werden lässt.

 

Mund:

Cerasuolo di Vittoria, die einzige DOCG Siziliens, diese Cuvée aus Nero d’Avola und Frappato sollte im besten Fall eine Balance aus Leichtigkeit und kompakter Frucht präsentieren sowie Trinkvergnügen und Anspruch miteinander vereinen. Das schafft Manentis Cerasuolo auf spielerische Weise. Die reife, saftige Kirsch- und Zwetschgenfrucht springt fast aus dem Glas. Sie wird eingekleidet von einem leicht griffigen, aber zurückhaltenden Tannin und untermalt von einer Handvoll Gewürze. Entscheidend ist hier der mineralisch lebendige Säurenerv, der dem Wein großen Trinkfluss beschert und trotz der reifen Frucht für Kühle sorgt. Das macht großen Spaß – vor allem, wenn man ihn leicht gekühlt im Sommer serviert. Ein Wein übrigens, der auch hervorragend mit sizilianischen Fischgerichten harmoniert.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.092s