Pernand-Vergelesses 1er Cru Print informations
Artikelnummer 9910216117
Drink from: 2019
Drink to: 2030
Residual sugar M
Drink temperature 15°
Alcohol Content 14,0%
Acidity 5,0 g/l
Sweetness 0 g/l
Parker Points 92
Manufacturer Chandon de Briailles, 1 Rue Soeur Goby, 21420 Savigny-Lès-Beaune / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 27.12.2017, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein:

Der Pinot noir stammt aus der 18,06 Hektar großen Premier-Cru-Lage Les Vergelesses in Pernand-Vergelesses. Das Terroir von Pernand-Vergelesses ist ähnlich wie das am Corton-Hügel von kiesel- und kalkhaltigem roten Mergel geprägt, der über einen hohen Eisenanteil verfügt. Der Tonanteil liegt in Chandons tief liegender Parzelle bei etwa 30 %. Die Domaine verfügt über 1,22 Hektar in Ostausrichtung.

 

Das Jahr 2015 hat es gut gemeint mit dem Burgund. Der Sommer war warm, teils sogar heiß, hat aber genügend Regen gebracht. Der Les Vergelesses stammt von 60 Jahre alten Reben, wurde zwischen dem 1. und 12. September gepflückt und penibel aussortiert.

 

Farbe:

dunkles Kirschrot

 

Nase:

Eine dunkle und würzige Frucht ist das Markenzeichen der Premier-Cru-Lage Les Vergelesses. Die würzige Note wird unterlegt mit Noten von Unterholz, Trockenholz, Erde und dunkler, reifer Kirsche. 2015 fördert auf angenehme Weise die wärmeren Beerennoten zutage.

 

Mund:

Diese leichte Wärme in der Frucht steht dem Les Vergelesses gut. Der Pinot zeigt auch am Gaumen die würzige Note, dazu Kraft und die typische Erdverbundenheit dieser Lage, die mehr das Ländliche und weniger das Erhabene des Burgund offenlegt. Der Jahrgang verleiht dem Pinot ein rundes Tannin, während die Säure und der moderate Holzeinsatz den Wein strukturieren.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.766s