Stefan Vetter , Franken

Blaufränkisch

Blaufränkisch/Lemberger, 2011, 750ml

 
Blaufränkisch Print informations
Artikelnummer 9912010014
Drink from: 2016
Drink to: 2023
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 6,1 g/l
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Stefan Vetter, Neuweg2, 97753 Gambach / Germany
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 16.07.2017, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Dichtes Violett Rot kaum Aufhellungen zum Rand hin.

 

Nase:

Der 2011er Blaufränkisch zeigt aufgrund seiner angenehmen Reife frisch geöffnet kaum Frucht, sondern zunächst Teer, Holzrauch, kühlen Schiefer und Lakritz. Mit etwas Sauerstoff gesellen sich getrocknete Feigen, Brombeerkonfitüre und eingelegte schwarze Johannisbeeren hinzu. Sein ansprechendes Aroma besitzt einen maskulinen und angenehm mineralischen Touch.

 

Gaumen:

Probiert man den 2011er Blaufränkisch, erfreut man sich daran, dass Stefan Vetter es versteht Weine mit Reifepotential zu keltern. Viel Mineralität trifft auf herbe dunkelbeerige Frucht und eine extrem feine Tannin Struktur. Dieser Wein ist einfach auf dem Punkt, ich würde im Moment 2011 trinken und 2015 einlagern, denn irgendwann kommen die Weinfreaks drauf, wie gut Vetter ist und dann wird der Stoff auf jeden Fall teurerer gehandelt.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.744s