Nikolaihof Vom Stein, Riesling Smaragd trocken Print informations
Artikelnummer 9870008060
Drink from: 2017
Drink to: 2030
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Acidity 5,5 g/l
Sweetness 3 g/l
Parker Points 92+
Manufacturer Nikolaihof Wachau, Nikolaigasse 3, 3512 Mautern / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-301
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 26.07.2017, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Flüssiges Gold mit hellgelblichen Reflexen zeigt sich leuchtend klar und glänzend.

 

Nase:

Beim Erstauftritt noch zurückhaltend, ja, fast schüchtern braucht dieser Riesling von Familie Saahs Zeit, Luft und ein Glas von entsprechender Größe um sein wahres Wesen zu offenbaren. Gelber mehliger Apfel schmiegt sich sachte an Sternfrucht und Physalis. Dezente ätherische Noten von Honigbusch und grünem Tee, sowie kandierte Fenchelsaat, Orangenzeste und Lorbeerblatt sorgen für Dreidimensionalität und Tiefgang. Klar und Präzise kündigt bereits der Duft an: Dieser Wein ist stolz und charakterstark, jedoch fern von aufbrausender Angeberei. Sehr sympathisch.

 

Gaumen:

Am Gaumen zeigt sich die Schönheit der Rieslingtraube in ihrer ganzen Pracht und Vielfalt. Duftig, doch befreit von Kitsch macht der 2013 Vom Stein Riesling Smaragd vom Nikolaihof seinem Namen alle Ehre. Wie in Stein gemeißelt zeigt sich gelbfleischige Frucht angetrieben und liebevoll geneckt von einem vitalisierenden Säurenerv und hallt dann steinig, karg und in wiederkehrendem Echo lange aus. Ein wahrhaftiger Smaragd von Größe und definierter Statur anstelle von Wucht und Schwere.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.763s