Terroir al Limit , Priorat

Pedra de Guix

Grenache blanc, 2014, 1500ml, Macabeu, Pedro Ximénez

 
Pedra de Guix Print informations
Artikelnummer 9930001099
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 13,0%
Parker Points 94+
Manufacturer Terroir al Limit, c/ Baixa Font 12, 43737 Torroja del Priorat / Spain
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 14.11.2016, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Wein

Terroir al Límit, Pedra de Guix 2014

 

Informationen zum Wein

Eine Cuvée aus Grenache blanc, Macabeu und Pedro Ximénez. Abfüllung in 4.668 Flaschen.

 

Farbe

goldgelb mit einem leichten Kupferton

 

Nase

Der Pedra de Guix wirkt in der Nase zunächst verhalten. Wenn überhaupt, dann erinnert er ein wenig an Ginger Ale, das jemand über trockene Erde und Stein geschüttet hat.

 

Gaumen

Zurückhaltung mag es im Duft geben, am Gaumen aber ist der Wein präsent wie Edgar Selge in einem Ein-Mann-Theaterstück. Die Ansprache ist direkt, kompromisslos und pur. Es gibt in diesem Wein eigentlich keine Frucht mehr. Vermisst man sie? Nein, keinen Moment lang; denn der Pedra de Guix spielt auf einer völlig anderen Klaviatur. Der Wein ist mit seinem Gerbstoff extrem griffig, das Mundgefühl wird durch eine fast elektrisierende Spannung bestimmt, in die sich immer mehr Salz mischt und sich mit mediterranen Kräutern der Macchia aus kühlen Höhen verbindet. Der Ausbau im gebrauchten Holz liefert eine zusätzliche cremige Dimension. Wenn man diesem Stil, den Dominik Huber pflegt, offen gegenüber steht und dem Wein seine Zeit lässt, dann wird man hier einen großen weißen Spanier entdecken.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.724s